11.10.2021 | Bericht

ÖRV-online-Jour Fixe - Vertragliche Grundlagen im Arbeitsrecht

Einführung in vertragliche Grundlagen im Arbeitsrecht – Möglichkeiten und Grenzen unterschiedlicher Vertragsformen

RA Dr. Helmut Engelbrecht von der Kanzlei Engelbrecht in Wien informierte am 11.10.2021 in einem Online-Vortrag über die unterschiedlichen, relevanten Vertragsformen für arbeitgebende und arbeitnehmende RestauratorInnen.

Dabei wurden die Abgrenzungen und Zuordnungen der unterschiedlichen Vertragsformen für PraktikantInnen, Studierende, langfristige oder projektbezogene MitarbeiterInnen und Angestellte erläutert. Praxisnahe Beispiele halfen den Sachverhalt zu verstehen.

Sehr hilfreich waren die ausführlichen Erläuterungen zu den Merkmalen eines Arbeitsvertrages, eines Werkvertrages und eines freien Dienstvertrages. Auch die Tatsache, dass der „wahre wirtschaftliche Gehalt eines Sachverhaltes“ maßgeblich bei der Beurteilung und den sozialversicherungsrechtlichen Folgen ist, wurde verdeutlicht.

Im Anschluss an den Vortrag nutzen die ÖRV-Mitglieder die Gelegenheit für detaillierte Fragen.

Der ÖRV dankt herzlichst Herrn RA Dr. Helmut Engelbrecht.